Weihnachtsmarkt Nikolausdorf am Hahnentor mit Domblick
Blick vom Hahnentor auf den Weihnachtsmarkt Nikolausdorf
Herzlich Willkommen im Nikolausdorf
Strahlender Weihnachtsmarkt Nikolausdorf
Viel Liebe zum Detail im Nikolausdorf
Die Dorfgassen im Nikolausdorf
Rentiere im Nikolausdorf
Der Nikolaus in seinem Dorf
Das Nikolaushaus im Herzen des Nikolausdorfes
Herzlich Willkommen im Nikolaushaus
Nikolauspostwerkstatt im Nikolaushaus
Der gemütliche Nikolaussessel im Nikolaushaus
Niko wohnt im Nikolaushaus
Das imposante Gasthaus im Nikolausdorf
lecker Glühwein vom Winzer im Nikolausdorf
im Nikolausdorf gilt dat kölsche Jrundjesetz
Die Dorfkapelle im Herzen vom Nikolausdorf
Kunsthandwerk im Nikolausdorf
Naschereien im Nikolausdorf am Hahnentor
Brings auf der Festbühne des Nikolausdorfes

Weihnachtsmarkt Nikolausdorf Köln – Herzlich Willkommen

Video: Das Nikolausdorf lädt Sie herzlich ein. | ©Nikolausdorf
Video: Das Nikolausdorf lädt Sie herzlich ein. | ©Nikolausdorf

Alljährlich zur Adventszeit reiben sich die Kölner verwundert die Augen. Innerhalb kurzer Zeit verwandelt sich ihr Rudolfplatz im Schatten seiner unverwechselbaren, jahrhundertealten Hahnentorburg komplett in eine scheinbar historisch gewachsene Fachwerkidylle.

 

Das Nikolausdorf freut sich gemeinsam mit Schirmfrau  Hannelore Bartscherer, der Vorsitzenden des Katholikenausschusses der Stadt Köln, auf Ihren Besuch.

 



Die Öffnungszeiten:

Wie alle großen Kölner Weihnachtsmärkte, öffnet das Nikolausdorf seine Tore nach Totensonntag: 

21.11. - 23.12.2016.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

mehr

Die wahre Geschichte vom Nikolaus

Niko ist ein Riesenfan vom Heiligen Nikolaus | ©Nikolausdorf.art.NIKOLAUS-MarinaKolishchak
Niko ist ein Riesenfan vom Heiligen Nikolaus | ©Nikolausdorf.art.NIKOLAUS-MarinaKolishchak

Auf dem Weihnachtsmarkt Nikolausdorf bringt unser Puppen-Unikat NIKO die wahre Geschichte des Heiligen Nikolaus nahe, von dem er ein Riesenfan ist….

In der Dorfkapelle des Nikolausdorfs kann man NIKO ganztägig, auf originalen, kleinen Kirchbänken sitzend, filmisch bewundern: Niko erzählt die wahre Geschichte vom Nikolaus

Ein weiterer Film in der Dorfkapelle: Niko erzählt die Weihnachtsgeschichte

Entworfen und kreiert wurde NIKO von der Kölner Puppenbauerin Ute Krafft. In Szene gesetzt wird NIKO von einem der bekanntesten und besten Puppenspieler Deutschlands: Carsten Haffke („Sesamstrasse“, „Die Sendung mit dem Elefanten“…)

NIKO erzählt:
Die wahre Geschichte vom Nikolaus

mit Illustrationen von Marina Kolishchak

 

mehr

Dorf in der Stadt

Luftbildaufnahme vom Weihnachtsmarkt Nikolausdorf in Köln
Dorf in der Stadt | ©Nikolausdorf.Foto.IrisFriedrich-Lumina

Das Nikolausdorf ist ein Ort der Begegnung und des Erlebens. Eine optische Einladung ist schon der Blick von außen in Richtung Dorf.

Hier gibt es keine trostlosen Vorder- und Rückansichten. Rundum sind die Dorfhäuser liebevoll dekoriert und beleuchtet.

Auf der in warmes Licht getauchten Nikolaus-, Dorf- oder Marktgasse ist ein gemütlicher Bummel über den Weihnachtsmarkt am Hahnentor garantiert. Und aufgepasst: Wenn es anfängt zu dämmern, wandelt auch der Nikolaus durch die Gassen seines Dorfes.

Die imposanten Torbauten des Nikolausdorfes laden bereits aus der Ferne ein, den Dorfkern des Weihnachtsmarktes entdecken zu wollen.

 

mehr

Im Nikolaushaus stehen Kinder, Kunst und Kultur im Mittelpunkt

Das Nikolaushaus
Herzlich Willkommen im Nikolaushaus | ©Nikolausdorf

„Wer möchte fleißige Handwerker sehen, der muss ins Nikolaushaus gehen“.und hier wird nicht nur zugeschaut.

Im großen einzigartigen Nikolaushaus stehen aktives Lernen, begleitet von Experten und mit garantiertem Spaßfaktor im Mittelpunkt.

Und zwar für die ganze Familie. Das Nikolaushaus ist keine Abgabestation für Kinder: Hier wird gemeinsam mit den Eltern und Freunden gemalt, gezeichnet, gebastelt, geschleckt, gelauscht….

Kölner Künstler, Kunsthandwerker und Autoren unterstützen das Nikolaushausteam, präsentieren ihre Werke und geben Einblicke in ihre Arbeit.

All diese Kreativangebote können kostenfrei genutzt werden.

 

mehr

 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder PKW zum Nikolausdorf:

SO EINFACH FINDEN SIE ZUM NIKOLAUSDORF